Zwirbeldutt

Aus Langhaarwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zwirbeldutt.

Der Zwirbeldutt besteht aus vielen kleinen, eingedrehten, gezwirbelten Haarsträhnen. Einfach zu machen, raffinierter Look.

Haarlänge: APL bis Midback (bei noch längeren Haaren wird es schwierig)
Dauer: ca. 15 Minuten
Schwierigkeitsgrad: mittel

Frisierwerkzeug

Frisieranleitung

  1. Hohen Pferdeschwanz binden.
  2. Kleine Strähne abteilen, fest eindrehen, dabei straff vom Kopf weghalten, dann locker lassen, dabei zwirbelt sich die Strähne ein. Nach Geschmack zurechtzupfen und mit Haarnadeln feststecken.
  3. Mit dem restlichen Haar genauso verfahren.