Veganblume

Aus Langhaarwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Vegan Blume kennzeichnet Produkte nach den Kriterien der Vegan Society. Um das vegane Leben in einer nicht-veganen Welt zu vereinfachen, stellte man eine Katalog an Kriterien auf, den ein Produkt erfüllen muss, um es vegan zu nennen.

Vergabekriterien

  • vollkommener Verzicht auf tierische Inhaltsstoffe (weder Honig, Bienenwachs, Seidenproteine, Milch, E-Nummern u.s.w. tierischer Herkunft sind erlaubt)
  • vollkommener Verzicht auf tierische Hilfsmittel bei der Verpackung (Kasein...) und Trägerstoffen bei der Produktion (z.B. Gelatine zur Filterung von Säften)
  • völliger Verzicht auf Tierversuche


Entspricht ein Produkt nach sorgfältiger Prüfung all diesen Kriterien, darf es sich selbst als "vegan" labeln und bekommt die grüne Vegan Blume.

Natürlich gibt es auch Produkte, die keine Blume haben, aber trotzdem für eine vegane Lebensweise geeignet sind. Im Zweifelsfall hilft eine Produktanfrage. Auch Produktdatenbanken im Internet sind eine gute Quelle.


Weblinks