Shampoo Bar

Aus Langhaarwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Shampoo Bars sind feste Shampoos. Im Gegensatz zu den basischen Haarseifen werden sie aus festen bzw. pulverförmigen synthetischen Tensiden (Sodium Lauryl Sulfoacetat (SLSA), Sodium Lauryl Sulfat (SLS) oder Sodium Cocoyl Isethionat (SCI)) mit einigen Pflegezusätzen wie Pflanzenölen hergestellt und können mit Milchsäure/Zitronensäure auf einen leicht sauren pH-Wert eingestellt werden.

In amerikanischen Shops werden Haarseifen gerne als Shampoo Bars verkauft. Deutsche Shops verkaufen gelegentlich Shampoo Bars mit synthetischen Tensiden als Haarseife. Im Zweifel immer auf die INCI schauen.
Bekannt sind die festen Shampoos von Lush. Shampoo Bars lassen sich jedoch sehr leicht selbst herstellen, s. Weblinks.


Weblinks

Langhaarnetzwerk - Shampoo Bars selbstgemacht?
Haarmonie - Shampoo Rezepte
Allgemeiner Shampoo-Bar-Thread für gekaufte Shampoo-Bars