Kräuteressig

Aus Langhaarwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kräuteressig dient als Spülung (Rinse) nach dem Waschen.
Im Gegensatz zu normalem Apfelessig bringt er etwas Kräuterduft ins Haar und schenkt zusätzliche Pflege.
Man kann ihn auch als Körpertonic, Badezusatz, verdünnt als Gesichtswasser oder schlichtweg als Salatwürze gebrauchen.


Zutaten

  • Apfelessig,
  • Kräuter.


Herstellung

Das zum Ansatz verwendete Gefäß mit Kräutern bestücken: mit frischen Kräutern das Glas locker füllen, mit getrockneten Kräutern etwa bis zur Hälfte.

Gut verschließen und etwa 2 Wochen lang warm lagern.

Abfiltern und im Kühlschrank aufbewahren.