Holländische Classics nach Eve

Aus Langhaarwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
EveClassics.jpg

Holländische Classics nach Eve - eine Variation der normalen Classics, die ohne Haarnadeln oder andere Feststeckhilfen auskommt.

Haarlänge: ab Hüftlänge
Dauer: ca. 20 Minuten (je nach Übung länger/kürzer ;))
Schwierigkeitsgrad: mittel

Frisierzubehör

  • 2 Minihaargummis,
  • evtl. eine Haarspange (oder andere Deko) zur Verzierung.

Frisieranleitung

  • Haare bis zum Nacken scheiteln, beide Seiten holländisch flechten.
  • Die Zöpfe unten überkreuzen, jeweils an der gegenüberliegenden Seite zwischen holländischem Zopf und Kopfhaut durchziehen, Zöpfe wieder kreuzen, wieder unter den holländisch Geflochtenen durchziehen, ... So fortfahren, bis die Zöpfe aufgebraucht sind.
  • Die letzten cm können in dem hochgewebten Teil versteckt werden.
  • Hält ohne Haarnadeln oder Ähnlichem.

Variante

Variante von hinten, verziert mit Flexi8
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei fehlt
Variante von der Seite
  • Haare bis zum Nacken scheiteln, beide Seiten holländisch flechten.
  • Die Zöpfe unten überkreuzen, jeweils an der gegenüberliegenden Scheitelseite nach oben legen, oben wieder überkreuzen und nach unten führen, dort sollten die Zöpfe in etwa zu Ende sein.
  • Die Enden verstecken.
  • Die Haarspange zur Dekoration z.B. an der unteren Kreuzung befestigen.