Englischer Zopf

Aus Langhaarwiki
(Weitergeleitet von Flechtzopf)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Anfang eines Englischen Zopfes.

Dies ist wohl der bekannteste Zopf, bekannt unter den Namen Englischer Zopf, Flechtzopf, Nackenzopf, normaler Zopf oder (auf Englisch) Basic three-strand braid.
Er wird mit drei Strängen geflochten und meist als Nackenzopf getragen. Wie alle Zöpfe stellt der Standardzopf eine gepflegt aussehende, bequem zu tragende, haltbare und haarschonende Frisur dar. Er wird auch gerne als Schlaffrisur getragen, da er das Haar schont und vorm Verheddern bewahrt. Der englische Zopf eignet sich für Haarlängen von Schulterlänge bis zur Terminallänge (die mehr als bodenlang sein kann).

Haarlänge: ab APL
Dauer: ca. 5 Minuten
Schwierigkeitsgrad: leicht

Frisierzubehör

Frisieranleitung

  1. Das Haar wird ordentlich gekämmt oder gebürstet und im Nacken zusammengefasst.
  2. Nun in drei gleich große Partien aufteilen.
  3. Eine der äußeren Partien über die Mittelpartie legen.
  4. Andere äußere Partie über die Mittelpartie legen.
  5. Schritt 3 und 4 bis zur gewünschten Länge wiederholen.
  6. Mit Haargummi oder einer Spange sichern.

Weblinks