Dangle hairsticks selbermachen

Aus Langhaarwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Dangle hairstick ist ein Haarstab mit einer herabhängenden Verzierung am stumpfen Ende.

Grundanleitung

Materialien

  • ein Haarstabrohling (-> Haarstäbe selbermachen oder gekauft),
  • ein Ohrhänger (1-€-Shops bieten hier eine große Auswahl),
  • Tischhalterung zum Einklemmen des Stabes,
  • Handbohrer oder Multitool mit dünnem Bohraufsatz,
  • starker Alleskleber (Schmuck- oder Heißkleber eignen sich gut),
  • ein Kettelstift (Bastelgeschäft),
  • eine etwa 1-3 cm große, zum Ohrring passende Perle,
  • eine Rosenkranzzange (Bastelgeschäft).


Anleitung

  1. Den Ohrring vom Haken abmontieren (mit der Zange) und an den Kettelstift hängen. Die Öse dabei mit der Zange wieder ordentlich formen.
  2. Den Stab in die Halterung spannen und ins stumpfe Ende möglichst genau in der Mitte ein Loch bohren - je tiefer, desto besser. In dieses Loch wird später der Kettelstift eingeklebt.
  3. Das Loch etwa zur Hälfte mit Klebstoff füllen. Auf den Kettelstift die Perle auf"fädeln", dann den Stift einkleben und gut trocknen lassen.

Fertig.